Sie befinden sich hier: Fortbildung | Module

 

Module

Information zum Download

Modul 1 (3 Tage)

Coachingprozesse initiieren – Coachinggespräche führen

Innerhalb von drei Tagen eignen Sie sich die erforderlichen Schritte an, die eine gelungene Initiierung des Coachingprozesses an Ihrer Schule ermöglichen. Durch einen dynamischen Mix aus Impulsreferaten, Einzel- und Gruppenarbeit erfahren Sie im Abgleich mit Ihren eigenen Haltungen und Werten eine Erweiterung ihrer persönlichen Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz. Gleichzeitig erweitern Sie als Team Ihr Handlungswissen bezogen auf eine effiziente Klassenführung.

 

Coachingprozess: Wie starte ich mit der Klasse?

Coachinggespräch I: Auf welchen Grundlagen basiert es?

Coachinggespräch II: Wie bahne ich das Gespräch an?

Coachinggespräch III: Vom Thema zum Ziel: Welche Werkzeuge nutze ich?

 

Kollegialer Grundkonsens: Welche Ziele verfolgen wir im Team?

Ankommen: Wie gestalte ich den ersten Beziehungskontakt?

Miteinander leben und arbeiten: Wie vereinbaren wir Regeln und setzen diese um?

Systematische Implementierung: Welche Schritte sind erforderlich?

Modul 2 (2 Tage)

Veränderungen erfolgreich begleiten (Voraussetzung ist die Teilnahme am Modul 1)

Der Coachingprozess in der Klasse ist initiiert und die ersten Coachinggespräche sind geführt. In diesem Modul werden die zwischenzeitlich gemachten Erfahrungen reflektiert und die bisher erarbeiteten Inhalte erweitert.

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Jugendliche begleiten, konkret messbare und attraktive Ziele zu formulieren. Attraktive Ziele unterstützen den Aufbau einer Hin-Zu-Motivation und stellen die Umsetzung des Ziels sicher. Um das Ziel erfolgreich umzusetzen, benötigt der Jugendliche Zugang zu seinen Ressourcen. Sie lernen Techniken kennen, die eine effektive Ressourcenarbeit begleiten sowie Veränderungsprozesse im Coachingprozess wie auch im Klassenverband gleichermaßen erfolgreich zu unterstützen.

 

Präsenz

Wie halte ich den Kontakt zu mir und meinem Coachee?

Ziele sicher erreichen / Ressourcen aktivieren

Wohlgeformte Ziele erarbeiten und die eigenen Stärken erkennen und aktivieren.

Interventionen im Klassenführungsprozess

Wie führe ich Konfliktgespräche lösungsorientiert?

Nachhaltige Verankerung des Modells an der Schule

Welche weiteren Schritte sind erforderlich?

Weitere Informationen gewünscht?

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.