Sie befinden sich hier: Elemente des Modells | Werte leben

 

Werte leben

 

Jede Schule verfügt zwischenzeitlich über ein Leitbild respektive ein Schulprogramm, das die Ziel- und Wertvorstellungen der Schulgemeinschaft konkretisiert. Idealerweise orientieren sich die Mitglieder der Schulgemeinschaft in ihren Tätigkeiten, in ihrem Handeln an dem Leitbild bzw. dem Schulprogramm. Wünschen Sie sich, dass die Werte in ihrem Leitbild von den Mitgliedern der Schulgemeinschaft nicht nur getragen, sondern auch gelebt werden? Was benötigt dieser Schritt?

Das Leitbild der BBS Münden stellt einen Handlungsrahmen für alle an dieser Schule Beschäftigten dar. Als Basis für jegliches Handeln in der Schule gelten dabei von der Schulgemeinschaft für erstrebenswert und fördernd angesehene Werte, die sich aus der Vision der Schule ableiten.

Achtung, Respekt und Höflichkeit, Aufrichtigkeit, Toleranz sowie die Würde des Anderen achtend, sind Werte, im Sinne von Haltungen, die häufig benannt werden und als bereichernd und nützlich für die Schulentwicklung gesehen werden. Doch was genau versteht jede/r Einzelne unter den einzelnen Werten? Wie genau zeigt sich Achtung, Respekt, Toleranz und Aufrichtigkeit in beobachtbarem Verhalten? Wenn wir uns darauf geeinigt haben, wie genau sich Achtung, Respekt, Toleranz und Aufrichtigkeit im Verhalten zeigen, dann ist die Frage zu klären, welche Möglichkeiten der Schulgemeinschaft zur Verfügung stehen, diese Verhaltensweisen tagtäglich zu leben?

Die Implementierung des Mündener Modells unterstützt die Organisation Schule, die im Leitbild verankerten Grundhaltungen in den Alltag zu transportieren. Dies meint konkret: Der Erfolg des Mündener Modells fußt zu allererst auf der Haltung der einzelnen Lehrkraft. Diese Haltung respektive die eigene Wertebasis gilt es, sich bewusst zu werden. Eine Verankerung des Modells in Verbindung mit prozessbegleitenden Schulungen für Lehrkräfte zum Aufbau einer Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz auf der Basis eines humanistischen Menschenbildes bestimmt die Werte, die es benötigt, um aus der entsprechenden Haltung heraus zu coachen bzw. die Klasse zu führen.